Wie kann ich Module aktivieren oder deaktivieren?

Mit einem Rechtsklick auf einen Raum in der Raumliste, einen Linksklick auf den Raumnamen im Raum oder über das "Einstellungen"-Symbol neben den Modulen kannst Du alle essentiellen Funktionen eines Raums aufrufen. Wähle "Module", um die aktive Module anzupassen. In den Einstellungen Deiner Organisation können Module freigegeben oder blockiert werden, falls diese nicht benutzt werden sollen.

Über das Einstellungen-Icon können die Module konfiguriert werden.

Grün markierte Module sind in diesem Raum aktiviert.

In den Einstellungen der Organisation können Administratoren zusätzlich festlegen welche Module in den Räumen verfügbar sein sollen. Mehr Informationen findest Du hier: http://stackfield-hilfe.helpscoutdocs.com/article/31-einstellungen-der-organisation-anpassen

Einstellungen eines Moduls ändern

Sofern unter einem Modul die Schaltfläche "Einstellungen" verfügbar ist, können verschiedene Parameter des Moduls angepasst werden. Bei dem Aufgaben-Modul ist es beispielsweise möglich die Bearbeitungszustände oder die Prioritätslevel zu ändern.

Per Drag&Drop kann die Reihenfolge der Parameter geändert werden.

Alternativ kann mit einem Klick auf "Umbenennen" auch der Name des jeweiligen Moduls geändert werden. So kann beispielsweise aus dem Modul "Kommunikation" das "Chat"-Modul oder aus dem "Aufgaben"-Modul ein "Sales"-Funnel werden. Hierdurch können die jeweiligen Räume noch besser an die einzelnen Einsatzbereiche angepasst werden.

Die Bezeichnung der Module kann in jedem Raum geändert werden.